La Vie est belle… oder: Sind wir nicht alle ein bisschen Française?

Denken wir an die Belle Époque, dann schweben wir fast traumwandlerisch,
umnebelt von schwerem Parfüm, durch die lichtgefluteten Pariser Salons und
die mit Palmen, Orchideen und anderen exotischen Pflanzen gefüllten
tropischen Wintergärten des beginnenden 19. Jahrhunderts.

In schwülen Boudoirszenen, angereichert mit exotischem Geschmeide
aus dem Orient, geben sie sich gemeinsam mit den gerade aufsteigenden Malern
wie Cézanne, Gauguin, Toulouse-Lautrec und van Gogh ein Stelldichein –
ausschweifende Kurtisanen und die verführerischen Tänzerinnen des Moulin Rouge.

Der Champagner fließt dabei in Strömen;
pulsierende Erotik und ein Hauch von Wahnsinn liegen in der Luft.
Es herrscht ein ewiger Sommer und wenn Winter, dann ein
Heimeliger, in dessen Salons es Konzerte und Geselligkeiten zu erleben gibt…

Schöne Menschen lustwandeln in einer süßlich kitschigen Welt aus Miedern,
Krägen, Sonnenschirmen, Fächern und opulenten Schmuckstücken.
Eine Welt, die man eigentlich – auch heute noch – nur auf Französisch denken kann.

Und für alle Französinnen im Herzen haben wir nun endlich
dieses goldene Zeitalter auch in unsere Drachenfels Kollektion
und somit in unseren Onlineshop aufgenommen:

La Belle Époque!

Sinnlich bewegt betritt La Belle Époque die Drachenfels Bühne;
geschwungene Formen, Ranken, Wellen und Blüten stehen hierbei im Vordergrund.

Zum ersten Mal treffen in unserer Kollektion nun verführerisch weiche Quasten aus Bergkristall,
Topas, Rosenquarz oder Amethyst auf markant spitze Navette- Steine
und sorgen so für harmonische und zugleich spannungsreiche Kontraste.

Die feierlichen Schmuckstücke der La Belle Époque Kollektio gibt es wie gehabt
im Drachenfels- typischen kühlen Silber, aber auch in den schmeichelnden Rot- und Goldtönen,
sowie dem ausdrucksstarken Vintagelook.

Liebhaberinnen großer Ringe, Anhänger und Ohrringe kommen bei dieser Kollektion
genauso auf ihre Kosten wie Verehrerinnen der kleinen und feinen Schmuckstücke.
So kann also jeder seine persönliche Dosis Jugendstil (er)leben.

Nun aber genug erzählt!
Am besten verschaffst Du dir gleich selbst einen Eindruck,
denn ab heute findest Du La Belle Époque in unserem Onlineshop!

Und was wäre wohl passender, als mit dem neuen Schmuckgeschmeide geziert nach Paris
zu reisen, um auch die Garderobe perfekt ans neue Schmuckstück anzupassen?!

Denn es gibt wohl keine zweite Stadt auf dieser Welt,
in der man nicht nur die Liebe leben, sondern auch heute noch
auf den Spuren der Belle Èpoque flanieren kann.

Und wer weiß – vielleicht treffen wir uns ja dort?!
Mich könnt ihr am großen Ring mit Amethyst im Vintagelook erkennen…

À bientôt
Franziska von Drachenfels
avec tous les dragons