Es ist dunkel um Dich herum, der Sommer ist vorbei
und kein Licht der Großstadt stört den Blick in den nächtlichen Himmel.
Hoch über Dir schimmert das Universum in seiner unendlichen Weite
und mit all seinen funkelnden Sternen. Wenn Du Dich konzentrierst
und dabei all Deine Sinne öffnest, kannst Du es über Dir durch
die Sterne der Milchstraße tänzeln sehen:

Das Einhorn!

Das geheimnisvolle Tier mit dem Horn auf der Stirn
hat eine lange Tradition. Denn schon in der Antike taucht es in den Schrifte
von wichtigen Philosophen und Denkern wie Aristoteles auf.
Seit dieser Zeit gilt es als das edelste und reinste aller Fabeltiere
und nur dem Drachen werden ähnliche magische
Kräfte wie dem Einhorn zugeschrieben.

Kein Wunder also, dass dieses mystische Wesen nun endlich Einzug
in unser Schmuckschaffen gehalten hat und so präsentieren wir
euch heute mächtig stolz unsere neue Kollektion:

Sternenglanz und Schattentanz

Seit heute in unserem Drachenfels Onlineshop zu entdecken!

 

Keine Legende sondern eine Tatsache ist es, dass sich im wunderbar
hellen Wintersternenhimmel das Sternbild Einhorn versteckt,
welches vermutlich der niederländische Kartograph Petrus Plancius
Anfang des 17. Jahrhunderts zum ersten Mal in einer Karte verzeichnet hat.

Und so verbindet der in unserer neuen Kollektion immer wiederkehrende Stern
symbolisch die Phantasiegestalt des Einhorns mit den Kräften des Universums.

 

 

Schon mehr als zweieinhalb Jahrtausende beflügelt das Einhorn
nun die Phantasie der Menschen. Doch niemals hat es seine wahre Herkunft
und Gestalt preisgegeben. Gerade deshalb bietet es Stoff für unsere Träume
und bezaubert uns auf seine magische Art.

Onyx und Bergkristall verkörpern in den Schmuckstücken die dunkle
und die helle Seite der Macht des Einhorns- dem Kampf zwischen

Gut und Böse.

Die zarten, hellen Einhörner wirken wie Lichtgestalten aus dem Märchenwald
und sind dabei Träger unserer Hoffnung und Reinheit.

Ihnen gegenüber stehen die dunklen Exemplare der Linie.
Scheinbar frisch aus der Unterwelt entstiegen wirken diese
durch eine markante Formsprache und den so drachenfelstypischen
Vintagelook unergründlich und kraftvoll.Sie stehen für unbändige Freiheit
und magische Zauberkräfte, die nicht immer unter Kontrolle zu halten sind.

Ob nun hell oder dunkel- hier scheiden sich auch bei uns im Atelier die Geister.
Einig sind wir uns jedoch darin, dass das Einhorn seit jeher als Träger des Gute
und der Hoffnung der Schönheit und der Freiheit gilt!

Es versprüht Optimismus und ein Gefühl von Unbekümmertheit, es reitet auf Regenbögen
lässt sich nicht einfangen und schwebt dabei fröhlich über all unseren weltlichen Problemen …

Und so hoffen wir, dass wir mit unserer neuen Kollektion auch ein
kleines bisschen Sternenstaub in eure schmucken Herzen zaubern können.

Magische Grüße
Franziska von Drachenfels & all die stolzen Drachen