RENDEZVOUS am 1. MÄRZ mit AMÉLIE ma CHÈRE

ET VOILÀ da bin isch wieder nach sooo langer Zeit…
fein herauspoliert und anlackiert, mit Perlen zeitlos geschmückt freue isch misch auf ein Wiedersehn mit meinen Geliebten… pardon, mit den Liebhaberinnen von AMÉLIE ma CHÈRE

Angebetet wurde ich, egal ob in Silber mit hellblauem Lack, Topas und Perlen oder Amélie in violett mit riesengroßem Amethyst im Ring.

Hier sind sie, all die noch fehlenden Prachtstücke von AMÉLIE ma CHÈRE.
Ringe, Ohrhänger und auch Anhänger sind nun bei all den anderen raren Stücken.
Zu finden ab dem 1. MÄRZ im

RARITÄTENSÉPARÉE

OUI, auch die verrucht verrauchten …mit braunem Quarz und dunkelbrauner Perle in rot-oder gelbgoldplattiert. Wenige Stücke in Silber mit Rauchquarz sind wieder zu finden.

À BIENTÔT