BADEN IN NEPTUN’S GARDEN

… jetzt heißt es definitiv ANLAUF nehmen und mitten rein in die Brandung…
Und dann gaaanz tief runtertauchen zum Hüter des Meeresgrundes.
Es kann sein dass einem unterwegs allerlei silbern schimmerndes  Getier begegnet. Je länger man die Luft anhält desto mehr sieht man auch Sternlein, natürlich mit hellblauen Wassertropfen dran. Es könnten aber auch Topase sein… das ist bei Neptun schon möglich. Auch mit Perlen umgibt er sich gerne. Und natürlich Fischen…zappelnden, blau und türkis angelaufenenen Fischen. Es könnten sogar Drachenfels Fische sein, wunderbar mit BRANDLACK angemalt. Das ist ein mehrfach aufgetragener Lack, sehr abriebfest und ähnlich dem Kalt-Emaille. Er hat einen unwiderstehlichen Tiefenglanz. Nicht nur in den tiefendes  Meeres !!
Wasser macht also dem Lack nichts aus, aber er badet weder gerne in Parfüm oder sonstigen säurehaltigen Putzmitteln. Aber mit einem weichen Tuch mag er gerne mal aufpoliert werden. Mit der Zeit bekommt er durch das Tragen eine individuelle Oberfläche.

neptun2

Kein Meer in der Nähe ?? Der Ozean weit weg?? Tauchen geht doch auch

in unserem DRACHENFELS ONLINESHOP

Und wer da nach Schätzen taucht, ob in NEPTUN’S GARDEN oder anderswo bekommt sogar ab einem Bestellwert von 200 Euro unseren XXL Shopper, groß wie eine Badetasche !! Allerdings nur solange der Vorrat noch reicht.